peoples.ru

Der Fluch


Die Zeit steht still
Kein Wind bewegt Dich
Deine Zweifel gefrieren
Denn Leben wird beim Licht gesät

Spuren im Staub
Tausend Träume verronnen in Deiner Ewigkeit
Und wieder, wie von ...

Tanzwut

Toccata


Qui potare non potestis,
ite procul ab his festis!
Procul ite! Quid hic estis?
Non est locus his modestis.

Vina qui non gustat pura,
miser vivat et in cura!

...

Tanzwut

Auferstehung


Knochenverrenkung
Gliederverrenkung
Blutverrenkung
Haut erhebt sich
Mark vereint sich
Blut erhebt sich
Fleisch erhebt sich
Dir an Knochen
Fleisch ist vergangen
Fleisch erhebt sich
Was dir ...

Tanzwut

Auferstehung


Knochenverrenkung
Gliederverrenkung
Blutverrenkung
Haut erhebt sich
Mark vereint sich
Blut erhebt sich
Fleisch erhebt sich
Dir an Knochen
Fleisch ist vergangen
Fleisch erhebt sich
Was dir ...

Tanzwut

Augen Zu


Manchmal denk ich, zu lang ist es her,
als wir beide noch eins war'n, du mochtest es sehr,
wenn ich dich wrmte, dich das Lieben lehrte,
dir Freuden gab und dich verehrte.
Du kanntest es nicht, ...

Tanzwut

AUGEN ZU

Manchmal denk ich zu lang ist es her,

Als wir noch eins waren

Du mochtest es sehr, wenn ich dich w?rmte

Dir das lieben lehrte, Dir Freuden gab

und dich verehrte. < ...

Tanzwut

Bitte Bitte

: Die Ärzte

Ich habe ein Geschenk für Dich
Ich liebe Dich
Ich schenk Dir mich
Frag mich nicht
Du weißt warum
Ab heut bin ich Dein Eigentum
Du tust mir weh
Was will ic ...

Tanzwut

Bitte Bitte


Ich habe ein Geschenk für Dich
Ich liebe Dich
Ich schenk Dir mich
Frag mich nicht
Du weißt warum
Ab heut bin ich Dein Eigentum
Du tust mir weh
Was will ich mehr
Ich bin Dein Diener ...

Tanzwut

BITTE BITTE

Ich habe ein Geschenk f?r dich,

Ich liebe dich

Ich schenk dir mich.

Frag mich nicht, du wei?t warum

Ab heut bin ich dein Eigentum

Du tust mir weh, was wil ...

Tanzwut

Caupona


Dum caupona verterem vino debachatus,
secus templum Veneris eram hospitatus.
Solus ibam, prospere vestibus ornatus,
plenum ferens loculum ad sinistrum latus.

"Ecce," dixi, "loculus extat numm ...

Tanzwut

Caupona


Dum caupona verterem vino debachatus,
secus templum Veneris eram hospitatus.
Solus ibam, prospere vestibus ornatus,
plenum ferens loculum ad sinistrum latus.

"Ecce," dixi, "loculus extat numm ...

Tanzwut

Dämmerung


Die Dämmerung, sie bricht herein
Als Dein Schatten mich berührt
Doch ich will so schwach nicht sein,
Dass Dein Atem mich verführt

Dein Fluch darf keine Versuchung sein
Du zi ...

Tanzwut

Das Labyrinth


Am Eingang steh'n wir angekommen
Dieses soll Dein Anfang sein
Auserwhlt und auserkoren
Hineingeborn lass ich Dich jetzt allein

Nun versuchst Du Deinen Weg zu erkennen
Zwischen zahllosen R ...

Tanzwut

Das Labyrinth


Am Eingang steh'n wir angekommen
Dieses soll Dein Anfang sein
Auserwählt und auserkoren
Hineingeborn lass ich Dich jetzt allein

Nun versuchst Du Deinen Weg zu erkennen
Zwischen zahllo ...

Tanzwut

Dein Zweites Gesicht


Was Du auch tust
Wo Du auch bist
Es ist in der Nähe
Weißt nicht was es ist
Wie ein Buch mit sieben Siegeln
Dass man niemals lesen kann
Wie ein Rätsel ohne Lösung
Wie ein a ...

Tanzwut

Der Arzt


Es hat der liebe Herrgott nicht bedacht
Das Schönheit relativ und nicht in sieben Tagen wird gemacht
Und darum bin ich Medicus
Der Dein Verlangen stillt
Der als Chirurg aus Leidenschaft
Di ...

Tanzwut

Der Bote


Er ist ein Bote der Dir Nachricht bringt
Ich weiß, dass Du ihn nicht gerufen hast
Er hat so oft gegeben und genommen
Die Leichtigkeit und auch die schwere Last

Ist heute hier und morgen ...

Tanzwut

Der Traum


Ich träumte ich erwachte in einer ganz verkehrten Welt
Als plötzlich ich mich sah durch die Augen eines Engels
Ausgerechnet jenes Engels, den zu verführen ich im Begriff war
Bis ...

Tanzwut

Der Traum


Ich träumte ich erwachte in einer ganz verkehrten Welt
Als plötzlich ich mich sah durch die Augen eines Engels
Ausgerechnet jenes Engels, den zu verführen ich im Begriff war
Bis ...

Tanzwut

Der Wächter


Der Wächter
Der Wächter

Bin nur der Pächter Deines edlen Leibes
Niemand kommt an mir vorbei
Bin kein Verächter des ach so holden Weibes
Mach den Weg niemals frei
Bin a ...

Tanzwut

Der Wchter


Der Wchter
Der Wchter

Bin nur der Pchter Deines edlen Leibes
Niemand kommt an mir vorbei
Bin kein Verchter des ach so holden Weibes
Mach den Weg niemals frei
Bin als Wchter immer auf ...

Tanzwut

Die Drohne


Schwerelos schwebt meine Seele,
In Metall liegt starr mein Haupt.
Ohne Krper regungslos
Wart ich auf die neue Haut.
Ich sehe Dich in Rasterzgen,
Gleite stumm an Dir herab.
Ich rieche Dich, k ...

Tanzwut

Die Drohne


Schwerelos schwebt meine Seele,
In Metall liegt starr mein Haupt.
Ohne Körper regungslos
Wart ich auf die neue Haut.
Ich sehe Dich in Rasterzügen,
Gleite stumm an Dir herab.
Ich riec ...

Tanzwut

Du Sagst


Du sagst: "Ich mach Dich groß!"
Doch du willst das ich krieche
Du sagst: "Ich mach Dich reich!"
Doch Du willst mein Blut

Du sagst: "Ich mach Dich glücklich!"
Doch Du willst meinen ...

Tanzwut

Dmmerung

Die Dmmerung, sie bricht herein
Als Dein Schatten mich berhrt
Doch ich will so schwach nicht sein,
Dass Dein Atem mich verfhrt

Dein Fluch darf keine Versuchung sein
Du ziehst mich nicht in ...

Tanzwut

Eisenmann


Kalter Stahl

Ich schlage die Faust in die Mauer
Fliehe aus der kranken Welt
In der es keine Schwche gibt
Nur Hrte zhlt, Hrte zhlt

Ich nehme alles Eisen mit
Schmelze alles ein
Schmi ...

Tanzwut

Ekstase


Die Glut in Deinen Augen lhmt mich
Dein Feuer brennt in meinem Geist
Nicht in meinen rgsten Trumen whnt ich
Dass Leidenschaft mich einst zerreit
In meinem Schdel wten Schmerzen
Ein Toter ...

Tanzwut

Ekstase


Die Glut in Deinen Augen lähmt mich
Dein Feuer brennt in meinem Geist
Nicht in meinen ärgsten Träumen wähnt ich
Dass Leidenschaft mich einst zerreißt
In meinem Schä ...

Tanzwut

Endlich


Alle hoffen auf ein Wunder
Jeder denkt es ist so weit
Und es nährt die Illusion
Die Süße der Verlogenheit
Alle hoffen alle glauben
An das Schicksal das sie lenkt
Alle warten ...

Tanzwut

Erdbeerrot


Über meinem Fenster wohnt der Mond
Der wie ein König hoch am Himmel thront
Er streift mich sacht, wie ein sanftes Tier
Und ich schlaf heute Nacht allein mit mir

So rot, so rot, so e ...

Tanzwut

Erdbeerrot

Über meinem Fenster wohnt der Mond
Der wie ein König hoch am Himmel thront
Er streift mich sacht, wie ein sanftes Tier
Und ich schlaf heute Nacht allein mit mir

So rot, so rot, so erd ...

Tanzwut

Erinnerung


Weit du noch, wo wir uns trafen
Weit du noch, im Mondenschein
Weit du noch, wo wir geschlafen
Weit du noch, du warst allein?
Weit du noch, das kalte Zimmer
Weit du noch, das Kerzenlicht
...

Tanzwut

Exkremento


Geistlos steht in meinem Schatten
Ein Extremo, lauert geil,
Exkremento abzufassen,
Zu verschlingen einen Teil,

Das Gesicht im stumpfen Spiegel,
Alle Kraft dem Geld geweiht,
Kein Gedanke bri ...

Tanzwut

Fatue


de vagorum ordine dico vobis iura
fatue fatue
quid prodest tibi laborare

...

Tanzwut

Götterfunken


Ich bin ein Teil von jener Kraft,
Die Böses will und Gutes schafft.
Ich bin der Geist der stets verneint,
Der Böses will und Gutes meint.

Und das mit Recht, denn alles was entste ...

Tanzwut

Gefangen


Ich würd' so gern von Deinen Lippen trinken
Und hätte Lust mit Dir die schwarze Nacht zu küssen
Ich könnt' mit Dir in einen tiefen Schlaf versinken
Und mich verirren in den St ...

Tanzwut

Geisterstunde


Um Mitternacht zur Geisterstunde
Da macht sie ruhelos ihre Runde
Und schleicht umher als Knochenweib
Verdammt in alle Ewigkeit

Zerrissen grau ist ihr Gewand
Gebückt so schleicht sie dur ...

Tanzwut

Gigolo


Sein Leben ist bestimmt
Vom Glanz der Frauenwelt
Vom schnen Schein und Sein
Vom Spiel und groen Geld

Er ist so sonderbar
So geheimnisvoll
Er redet nie zuviel
Und wei immer was er will ...

Tanzwut

Gigolo


Sein Leben ist bestimmt
Vom Glanz der Frauenwelt
Vom schönen Schein und Sein
Vom Spiel und großen Geld

Er ist so sonderbar
So geheimnisvoll
Er redet nie zuviel
Und weiß im ...

Tanzwut

Gnade


Geblendet wie noch nie im Leben
Sanfte Anmut mich umgarnt
Erwache ich in Deinen Weben
Die Mutter hatte mich gewarnt

Gnade
Und wieder wirkt Dein bittersüßes Gift in mir
Wenn blind ...

Tanzwut

Gnade


Geblendet wie noch nie im Leben
Sanfte Anmut mich umgarnt
Erwache ich in Deinen Weben
Die Mutter hatte mich gewarnt

Gnade
Und wieder wirkt Dein bittersüßes Gift in mir
Wenn blind ...

Tanzwut

Ihr Wolltet Spaß

Ihr habt Euch selber eingeladen
Nun sollt Ihr zahlen Euren Preis
Und nach meinem Willen leben
Bevor ich Euch willkommen heiß'

Egal ist wer, egal ist was
Hinter Eurer Maske steckt
Ihr sol ...

Tanzwut

Ikarus


Flieg steig auf reite den Wind
Scheue Dich nicht wenn der Flug beginnt
Ikarus komm heb mit uns ab
Trum den Traum den die Sonne Dir nahm

Hoch hinaus benommen vom Ziel
Du liebtest den Sturm d ...

Tanzwut

Im Rausch


Sach...
Allein unter Menschen
Allein durch die Nacht
Ein sheier Schauer
Du berhrtest mich sacht

Ich, ich, ich hab mich vergangen im Rausch der Nacht
Der Geist ist willig, das Fleisch ...

Tanzwut

Im Tiefen Gras


Egal wo mich der Wind auch hingetrieben
Ich denk so oft an jene Sommernacht
Und nur die Dunkelheit die uns verbarg
Weis wie ich hautnackt heiß an Deinem Munde lag

Es war uns gleich was m ...

Tanzwut

Immer Noch Wach


Die Nacht geht zu Ende
Doch es kann noch so viel passieren
Wir können jetzt noch nicht schlafen
Komm lass uns weiter ziehen

Wir haben uns lang nicht gesehen
Schon lang nicht mehr so vie ...

Tanzwut

Kaltes Grauen


Am Kai hat man sie aufgefunden
Ganz mondweißbleich und aufgedunsen
In Lappen musste man sie hüllen
Damit die Gaffer Ihren Blick nicht stillen
An ihrem Halse hingen dünne Schnü ...

Tanzwut

Komm Her


Komm her in meinen Bannkreis
Komm her, la mich nicht warten,
Ein jeder ist nicht wie du denkst
Verdorben und miraten.
Komm her in meinen Bannkreis
Wir tanzen wie besessen,
Wir trinken d ...

Tanzwut

Komm Her


Komm her in meinen Bannkreis
Komm her, laß mich nicht warten,
Ein jeder ist nicht wie du denkst
Verdorben und mißraten.
Komm her in meinen Bannkreis
Wir tanzen wie besessen,
Wir ...

Tanzwut

Konigreich


Mein Spiegel stirbt in dem verwunschnen Land
Und stählern schau'n mich meine Augen an
Ich bin aus meinem Königreich verbannt
Es liegt auf meinem Haupt ein schwerer Bann

Fern von mei ...

Tanzwut

Knigreich


Mein Spiegel stirbt in dem verwunschnen Land
Und sthlern schau'n mich meine Augen an
Ich bin aus meinem Knigreich verbannt
Es liegt auf meinem Haupt ein schwerer Bann

Fern von meinem Knigr ...

Tanzwut

Lgner


Lgner... Lgner...

Du hast Dich getarnt und Du hast Dich verkleidet
In ein Gewand, das ein jeder Dir neidet
Du hast Dich geschminkt und so lange verwandelt
Dass niemand mehr weiss, um wen es ...

Tanzwut

Meer


Wir wurden geblendet
Von magischen Lichtern
Den goldenen Kronen
Der Wellen geweiht
Wir stürzten uns lachend
Ins eigene Verderben
Vom Leben berauscht
Und zur Abfahrt bereit

Riechst Du ...

Tanzwut

Meer


Wir wurden geblendet
Von magischen Lichtern
Den goldenen Kronen
Der Wellen geweiht
Wir stürzten uns lachend
Ins eigene Verderben
Vom Leben berauscht
Und zur Abfahrt bereit

Riechst Du ...

Tanzwut

Nein


Nein Nein Es ist alles vorbei
Nein Nein Diesmal gehst Du zu weit
Nein Nein Das war einer zuviel
Nein Nein Halt mich nicht auf

Lass uns streiten
Lass uns verhöhnen
Doch ...

Tanzwut

Nein Nein


Nein Nein Es ist alles vorbei
Nein Nein Diesmal gehst Du zu weit
Nein Nein Das war einer zuviel
Nein Nein Halt mich nicht auf

Lass uns streiten
Lass uns verhöhnen
Doch ...

Tanzwut

Niemals Ohne Dich


Ich hre Dein Lachen da bleibe ich steh'n
Ich fhl' Deinen Atem doch ich kann niemanden seh'n
Ich spre Deine Hand aber ich bin allein
Ich rieche Deinen Duft und auch das kann nicht sein
...

Tanzwut

Niemals Ohne Dich


Ich höre Dein Lachen da bleibe ich steh'n
Ich fühl' Deinen Atem doch ich kann niemanden seh'n
Ich spüre Deine Hand aber ich bin allein
Ich rieche Deinen Duft und auch das k ...

Tanzwut

NIEMALS OHNE DICH

Ich h?r dein Lachen, da bleib ich stehn

Ich f?hl deinen Atem, doch ich kann niemanden sehn

Ich sp?r deine Haut, aber ich bin allein

Ich rieche deinen Duft und auch das kann ...

Tanzwut

Schattenreiter


Des Schattenreiters Lachen
Schallt nachts noch durch die Stadt
Er findet keine Ruhe
Und läuft mir heimlich nach
Er hat in vollen Zügen
Das Leben aufgesaugt
Doch blutet seine Seele
S ...

Tanzwut

Seelenverkäufer


Im Takt der Maschinen
Die Sonne brennt heiß
Wir können nicht entfliehen
Und keiner weiß
Wohin der Weg führt
Wo wir sind
Wir schleppen uns weiter
Halten gegen den Wind

...

Tanzwut

Spieler


Ein eiskaltes Lächeln
Die Zeit steht still
Alles oder Nichts
So ist das Spiel
Wenn Du auf Dein Gefühl vertraust
Gehst Du mit oder steigst Du aus

Die Münze fällt
Du hast ...

Tanzwut

Tanzwut


Inter Deum Et Diabolum Semper Musica Est

Tanzwut

Durch Feuer und Glut Ein Heulen, Kreischen, Jammern
Klgliche Reue
Satans Werk der Tanz

Verwirren
Verdammen
Verfhren

...

Tanzwut

Verrckt


Ist dir warm, wird mir kalt
Rennst du los, sag ich Halt
Bin ich sanft, bist du wild
Ich bin laut, du bist mild
Trgst du rot, mag ich wei
Unser Streit macht mich hei
Du sagst ja, ich sag nei ...

Tanzwut

Versuchung


Trinkst vom Becher
Blutig rot
Würfelst mit ihm
Um den Tod
Lachst ihn aus
Und tanzt ihn an
Weil er Dich
Nicht haben kann

Will dein Herz
Will deine Seele
Fühlst das Messer
An d ...

Tanzwut

Vulkan


Aufgestanden bin ich jetzt
Der ich lange schlief
Aus der Erde aufgeweckt
Aus Gewölben tief
Färb den Himmel rot
Groß und unbekannt
Und zerdrück den Mond
Lachend in der Hand ...

Tanzwut

Was Soll Der Teufel Im Paradies


Wir hatten Treue uns geschworen die Unendlichkeit geboren
Die Ewigkeit erlebt, sind durch den Himmel geschwebt

Doch aus uns sollte wohl nichts werden
Du im Himmel ich auf Erden Voller Lust ...

Tanzwut

Was Soll Der Teufel Im Paradies?


Wir hatten Treue uns geschworen- die Unendlichkeit geboren
Die Ewigkeit erlebt, sind durch den Himmel geschwebt

Doch aus uns sollte wohl nichts werden
Du im Himmel- ich auf Erden Voller Lust a ...

Tanzwut

Wieder Am Riff


Bei Lumpenpack und Rattenfängern
Bei Fuselduft und schalem Bier
Dort wo man in der Kreide steht
Da sitzen wir im Morgenrot
Und harren aus und schmieden Pläne
Und keiner weiß so g ...

Tanzwut

Wieder Da


Fragt nicht Oh nein fragt nicht wo wir waren
Wir waren müde
Und wir haben geruht und das tat gut
Für Euch Neues erschaffen
Ganz wunderbar sogar
Und jetzt sind wir wieder für ...

Tanzwut

Wieder Da


Fragt nicht Oh nein fragt nicht wo wir waren
Wir waren müde
Und wir haben geruht und das tat gut
Für Euch Neues erschaffen
Ganz wunderbar sogar
Und jetzt sind wir wieder für ...

Tanzwut

Zaubern


Die Flüsse schimmern phosphorgrün
Kein Vogel fliegt am Himmel mehr
Man traut sich kaum noch rauszugehen
Kein Tropfen klares Wasser mehr
Übers Ufer steigen Fluten
Und es trifft so ...

Tanzwut

Tanzwut